Nachrichtensendung selbst produziert

Medienscouts der IGS Emmelshausen beim Projekt Klasse:Nachrichten in Mainz

Die Medienscouts der IGS Emmelshausen machten sich auf den Weg nach Mainz um an dem Projekt Klasse:Nachrichten von SWR und OK:Mainz teilzunehmen. Sie schlüpften in die Rollen eines kompletten Nachrichtenteams um eine eigene Sendung zu produzieren, die im offenen Kanal ausgestrahlt werden wird.

Unter Anleitung der Experten wurden alle auf ihre jeweiligen Aufgaben vorbereitet. Die Redaktion plante Ablauf, Nachrichten und Sprechertexte und das Cutter-Team bereitete Filmeinspieler für die Sendung vor. Das Studioteam machte sich mit dem Equipment samt Kameras, Tontechnik und Regietisch vertraut und auch die Maske für Moderator und Studiogast durfte nicht fehlen. Das Social-Media-Team begleitete die gesamte Produktion und stellte Bilder und Videos ins Internet ein.

Nach der gelungenen Produktion fiel das Feedback der Teilnehmer sehr positiv aus. Der Tag brachte neue Erkenntnisse. So waren viele überrascht, wie viel Arbeit hinter einer Fernsehproduktion steht. Manch einer könnte sich ein Praktikum oder sogar eine Ausbildung beim offenen Kanal oder beim SWR vorstellen. 

Link zur Nachrichtensendung im YouToube Kanal des OK:Mainz (extern)

Link zum Instagram Account klassenachrichtenmainz (extern)

Link zur Bildergalerie

Die Sendetermine im OK:Mainz
03.04.18 um 18:00 Uhr
05.04.18 um 18:00 Uhr
07.04.18 um 17:15 Uhr