Bene fecistis!

Gratulation zur bestandenen Latinumsprüfung! 

Zwei Schülerinnen der MSS 13, Melissa Hommerschmidt und Stephanie Walburger,  haben zwischen ihren schriftlichen und mündlichen Abiturprüfungen eine zusätzliche dreifache 'labor' (Arbeit, Mühe) auf sich genommen. Nach einer 3-stündigen Übersetzungsklausur absolvierten sie am Folgetag eine mündliche Prüfung. 

Magno gaudio affecti (mit großer Freude) gratulierten Herr Kadel als MSS-Leiter und Frau Kuhn als Fachlehrerin beiden Schülerinnen zum erfolgreichen Bestehen der Prüfung.

Beim am 13. Februar stattfindenden landesweiten Wettbewerb 'Certamen Rheno-Palatino' sind ebenfalls beide Schülerinnen angetreten und zeigten so nochmals ihr großes Engagement für das Fach Latein. 

Rhein-Mosel-Str. 87
56281 Emmelshausen

(06747) 9312-32

mail@igs-emmelshausen.de