Stufe 8

Elterninformation zur Fachleistungsdifferenzierung in der 9. Jahrgangsstufe im Schuljahr 2020/2021

Sehr geehrte Eltern, sehr geehrte Sorgeberechtigte der Klassenstufe 8,

mit Beschluss der Gesamtkonferenz vom 18. Mai 2020 gibt es für die jetzige Klassenstufe 8 bei den Einstufungen in Klassenstufe 9 folgende Änderungen:

Wir differenzieren in der kommenden Klassenstufe 9 weiterhin auf zwei Niveaus und nicht, wie bisher, in Klassenstufe 9 auf drei Leistungsniveaus. Hiermit tragen wir der besonderen Situation in den letzten Monaten Rechnung. Dies bedeutet, dass Ihr Kind weiterhin in Grundkurse (G-Kurse) oder in Erweiterungskurse (E-Kurse) eingeteilt sein wird.

In den Fächern Deutsch, Englisch und Mathematik erfolgt somit keine Neueinstufung, eventuell kann es vereinzelt zu Umstufungen kommen. Diese Umstufungen wurden von der Klassenkonferenz  beschlossen.

Dadurch ergibt sich ein Einspruchsrecht nur für die Neueinstufungen in den Fächern Biologie, Chemie und Physik.

Mit Erhalt der Zeugnisse werden Sie über die Einstufungen Ihres Kindes in Kenntnis gesetzt und informiert.

Ihre Stufenleitung 7/8
Barbara Ballas


Ausbildungsmesse Koblenz digital

azubi & studientage

Interessierte haben am 24. und 25. April über die oben genannte Internetseite die Möglichkeit, eine Ausstellerliste einzusehen und über einen entsprechenden Link Informationen zu den einzelnen Ausstellern und jeweiligen Ausbildungsmöglichkeiten zu erhalten.


WPF-Wahl in der Klassenstufe 8

Wir bitten alle  8er- Schüler, sich in Moodle einzuloggen und die dortigen Informationen in dem Kurs Wahlpflichtfachwahl 8 zu beachten!!!

 WPF-Flyer

 Schüleranschreiben Klassenstufe 8

 Bewerbungsbogen Klassenstufe 8


Nachricht von Herrn Garmhausen

Liebe Schülerinnen, liebe Schüler, liebe Eltern,

auch aktuell stehe ich für Fragen rund um die Berufsorientierung zur Verfügung.
Gerne könnt ihr/können Sie mich telefonisch kontaktieren:

Job-Fux
Herr Garmhausen
Handy: 0170 6571496
Montags- freitags: 8:00- 12:00 Uhr


Berufsberatung durch Arbeitsagentur

Unsere Berufsberaterin Frau Didinger hat uns darüber informiert, dass persönliche Beratungsgespräche in der Agentur für Arbeit bis auf weiteres nicht mehr durchgeführt werden dürfen. Anliegen sollen möglichst telefonisch oder per E-Mail geklärt werden. Sollten Sie – als Schüler/in oder Eltern - Gesprächsbedarf haben, so stehen Ihnen die folgenden Kontaktdaten von Frau Didinger zur Verfügung:

Claudia Didinger
Berufsberaterin 
Team Berufsberatung vor dem Erwerbsleben
Telefon: 06742/8708-41
Fax: 06742/8708-30
E-Mail:  Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Internet: www.arbeitsagentur.de


Meldung der ADD zu den Praktika (17.03.20 15:30 Uhr):

Aufgrund der sehr dynamischen Verbreitung des Coronavirus und hierzu entsprechender Rückmeldungen durch die Praktikumsbetriebe, informieren wir Sie darüber, dass ab sofort bis zum Beginn der Osterferien keine Praktika mehr stattfinden sollen. Dies schließt ebenso den Praxistag mit ein.

Rhein-Mosel-Str. 87
56281 Emmelshausen

(06747) 9312-32

mail@igs-emmelshausen.de